http://tushollegrasdorf.de

1. Mai am Holler Thie

Wie in jedem Jahr kommen die Holler Vereine und Verbände am 1. Mai zu einer Kundgebung am Holler Thie auf Einladung der Ortsbürgermeisterin Ingrid Weber zusammen. Das Darbietungsprogramm starten wie in jedem Jahr nach der Begrüßung durch die Bürgermeisterin die „Jazz-Minis" des TuS Holle-Grasdorf unter Leitung von Sarah Henze. Da hat die Gruppe aber mal wieder etwas auf die Beine gestellt! Mit gleich drei Tänzen zu ansprechender Kindermusik präsentierten die Kleinen hüpfend und laufend ihr Können. Das Publikum war begeistert! Nach dem großen Applaus bedankten sich die Minis mit einer tiefen Verbeugung. Das habt ihr toll gemacht!

Neben der jüngsten Jazzdance-Gruppe waren auch Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes - Roswitha Hoppe, Ronny Wieland und Peter Machel - sowie die Abteilungsleiterin der Senioren, Evelies Dralle, gekommen. „Wir haben uns vorgenommen im nächsten Jahr mehr zu sein", klingt es aus den Reihen der anwesenden TuS'ler hervor. Na denn...