Volleyball: VSG Damen I bleiben ungeschlagen

02.10.2017 15:49

Aktuelles Mannschaftsfoto der VSG-Damen

Auch im ersten Auswärtsspiel erfolgreich – VSG Damen I bleiben ungeschlagen

Die Landesliga-Damen der VSG Düngen/Holle/Bodenburg mussten am vergangenen Samstag das erste Mal in der noch jungen Saison auswärts antreten. Zwar konnte VSG-Trainerin Dagmar Dressler an diesem Spieltag auf 11 Spielerinnen zurückgreifen, jedoch fehlten mit Sarah Böhmann und Valerie Kurzbach gleich zwei Hauptangreiferinnen. Nach einem kampfbetonten und emotionalen Spiel, konnten die VSG-Damen am Ende 3:2 (23:25, 22:25, 25:20, 25:23, 15:13) gegen eine angriffsstarke 2. Mannschaft des USC Braunschweig gewinnen. 

Zunächst zeigte sich die Landesliga-Mannschaft der VSG Düngen etwas unkonzentriert auf dem Feld. Gerade in den ersten zwei Sätzen machte sich das fehlen von gleich zwei Stammspielerinnen und die dadurch nötige personelle Umsetzung gerade in Annahme- und Abwehrsituationen deutlich. Zwar zeigte Jugendspielerin Celine Dolezal, über die ungewohnte Mittelblocker-Position eine starke und nahezu fehlerfreie Leistung, konnte sich jedoch nicht immer gegen einen körperlich überlegenden Block der Damen aus Braunschweig durchsetzten. Zu viele Eigenfehler auf Seiten der VSG führten zu einer 2:0-Satzführung der Gastgeberinnen.

Nach taktischen Wechseln und neuen Handlungsanweisungen durch Trainerin Dressler, stabilisierte sich die Leistung der VSG-Damen. Kein Ball wurde mehr verloren gegeben und so konnte durch eine kämpferisch starke Leistung der dritte Satz relativ deutlich gewonnen werden. Im vierten Durchgang konnte Hauptangreiferin Diana Glesmann ein ums andere Mal durch kluge Offensivaktionen punkten. Eine geschlossene Mannschaftsleistung auf dem Feld und die lautstarke Unterstützung von der Ersatzbank führte dann zu einem weiteren Satzgewinn und auch der abschließende von strittigen Schiedsrichterentscheidungen geprägte Tie-Break konnte von den VSG-Damen für sich entschieden werden. Das weiterhin ungeschlagene VSG-Team belegt derzeit Platz 2 der Landesliga-Tabelle und kann optimistisch auf die nächsten Spiele schauen.

Das VSG Team:

Anneke Bauch, Julia Beckmann, Julia Boldorf, Celine Dolezal, Janne Dressler, Tamara Emmermann, Melanie Friebe, Diana Glesmann, Kristina Jördens, Vanessa Persson & Wiebke Salland

 

Zurück