Würfel-Challenge

Ihr habt unsere 31-Tage-Challenge durch und braucht  ein neues Workout?
Dann macht mit bei der Würfel-Challenge.

Alle Übungen und Anleitungsvideos aus der 31-Tage-Challenge haben wir für euch in fünf Schwerpunkten mit jeweils sechs Übungen zusammengestellt.

Und so geht es:
Erwürfelt euch ganz einfach euer Workout!
Erstellt euch aus den fünf Rubriken Cardio/Ausdauer, Beine, Rumpf, Oberkörper und Power euer eigenes Workout. Einfach den Würfel werfen und die Augenzahl bestimmt die Übung. Wie viele Übungen ihr euch aus welchen Gruppen zusammenstellt bleibt euch überlassen. Vielleicht schafft ihr eine Übung aus jedem der sechs Schwerpunkte?

Nach einem kurzem Warm- Up einfach jede Übung 45 Sekunden lang ausführen mit anschließend 15 Sekunden Pause. Danach folgt die nächste Übung und dann die nächste. Am Ende wurde jede Übung dreimal, also in drei Sätzen, absolviert.

Wir empfehlen euch zum Abschluss ein Cool-Down.
So schont ihr eure Gelenke und bleibt beweglich. Klickt dafür gerne auf die Begriffe und macht mit!

Viel Spaß beim Training wünschen euch
Mandy und André Sandvoß

PS: Für Anregungen oder Feedback erreicht ihr uns per Mail an info@tushollegrasdorf.de


Warm Up

1-1: Warm- Up

Cardio / Ausdauer

2-1: Hampelmänner
2-2: A-Skips (Kniehebung)
2-3: Snowboarder
2-4: Out In Runs (Tippelschritte)
2-5: Scissor Jumps
2-6: Jogger

Beine

3-1: Squads (Kniebeugen)
3-2: Lunges (Ausfallschritte) im Wechsel
3-3: Lunges (Ausfallschritte) einseitig
3-4: Cross Lunges (Ausfallschritte schräg nach hinten)
3-5: Glute Bridges (Beckenlift)
3-6: Side Leg Lifts (seitl. Beinheben)

Rumpf

4-1: Bicycle (Radeln)
4-2: Toe Touch Crunches
4-3: Russian Twist
4-4: Holzhacker
4-5: Roll Ins
4-6: Sit Ups mit Streckung

Oberkörper

5-1: Plank (Unterarmstütz/Armstütz)
5-2: Side Hip Lifts
5-3: Paddeln in Bauchlage
5-4: Aufgedrehter Armstütz
5-5: Crab Ankle Touch
5-6: Side Crunch (je Seite 30 sek.)

Power

6-1: Mountain Climber (Bergsteiger)
6-2: Bear Crawl (Bärengang)
6-3: Jumps Tab Down
6-4: Front Jumps Halfturn (Vorwärtssprung und Drehung)
6-5: Abrollen und Strecksprung
6-6: Burpees

Cool Down

7-1: Cool-Down