SG Holle-Wohldenberg – Wir sind ein Team

Die Fußballwelt in der Gemeinde Holle wird ab sofort gemeinsam aufgemischt. Die beiden Traditionsvereine TuS Holle-Grasdorf e. V. und SV Rot-Weiß Wohldenberg e. V. haben beschlossen, eine Spielgemeinschaft zu gründen und somit ihre Kräfte zu bündeln. Unter dem Namen SG Holle-Wohldenberg werden sie zukünftig gemeinsam auf dem Platz stehen.

Die Entscheidung zur Gründung der Spielgemeinschaft fiel nach einigen Gesprächen und intensiver Planung. Beide Vereine sahen in der Zusammenarbeit die Chance, die sportliche Leistungsfähigkeit zu steigern und den Fußball in der Gemeinde weiter voranzutreiben. Besonders die Jugendarbeit soll von der Spielgemeinschaft profitieren, da durch die Kooperation ein breiteres Angebot an Trainingseinheiten und Spielmöglichkeiten geschaffen werden kann. Im Beisein von Ralf Hamann, stellv. Kreisjugendobmann des NFV, wurden die Verträge am 02.02.2024 unterzeichnet.

Die ersten Schritte für die Zusammenarbeit wurden bereits gemacht: Ein gemeinsames Trainerteam wurde zusammengestellt, Trainingspläne wurden abgestimmt und erste Trainings gemeinsam gestaltet. Auch die organisatorischen Fragen, wie die Aufteilung der Spielstätten für Heimspiele und die finanzielle Planung, wurden bereits geklärt.

Die Verantwortlichen beider Vereine sind optimistisch, dass die Spielgemeinschaft zu einer erfolgreichen und harmonischen Partnerschaft wird. „Wir wollen das Beste aus beiden Vereinen vereinen und gemeinsam erfolgreichen Fußball spielen. Durch die Zusammenarbeit können wir uns sportlich und in der Jugendarbeit weiterentwickeln“, so die Vorstände der Vereine.

Die Gründung der SG-Holle-Wohldenberg ist ein wichtiger Schritt für den Fußball. Unsere Spielgemeinschaft steht für Teamgeist, Zusammenhalt und sportlichen Ehrgeiz.  Fußballfans dürfen sich auf spannende Spiele und starke Mannschaften freuen, die in Zukunft die Farben beider Vereine, als Spielgemeinschaft, auf dem Platz vertreten werden. In der Rückrunde der Saison 2023/2024 wird die SG Holle-Wohldenberg durch Teams in den Klassen G-Jugend und F-Jugend vertreten sein. Zudem befindet sich eine Altherren-Mannschaft (Ü32) im Aufbau.

Am 09.03.2024 wurde der Auftakt unserer Spielgemeinschaft mit einem Turnier für die G- und F-Jugenden gebührend gefeiert. Als Ausrichter eines Fußball-Cups in der Mohldberghalle haben wir allen fußballbegeisterten Zuschauern gezeigt was wir sind – ein Team!

Zuerst musste unsere G-Jugend ran. Vier starke Gegner warteten bei bester Stimmung auf unsere jüngsten Kicker:innen. Dank der vielen gemeinsamen Trainings und einer wahnsinnig tollen Teamleistung sicherten sie sich einen starken zweiten Platz.

Am Nachmittag des 09.03.2024 hatte auch das Warten für unsere Spieler:innen der F-Jugend endlich ein Ende. Mit drei Mannschaften trat die SG Holle-Wohldenberg  an, um allen Anwesenden zu zeigen, wie viel Talent, Spielfreude und Teamgeist in uns steckt. Spannende Begegnungen gegen Mannschaften aus den Kreisen Hildesheim und Salzgitter versetzten die Mohldberghalle in eine richtige Turnieratmosphäre. Bei ausgelassener Stimmung konnten sich unsere Teams die Plätze 4, 5 und 6 von 8 sichern. Eine solide Leistung an die wir in der kommenden Rückrunde auf dem Rasen anknüpfen wollen.

Während der laufenden Hallensaison findet das Training der G-Jugend immer montags von 16.00 – 17.30 Uhr in der Mohldberghalle statt. Nach den Osterferien wollen wir dann auf den Berch, um endlich wieder auf dem Rasen zu kicken.

Das Training der F-Jugend findet montags von 17.30 – 18.30 Uhr auf dem Sportplatz des TuS Holle-Grasdorf und donnerstags von 17.00 – 18.30 Uhr in der Mohldberghalle statt. Auch hier soll nach den Osterferien ausschließlich auf dem Platz trainiert werden.

Natürlich sind auch die Altherren aktiv und trainieren wöchentlich mit dem Ziel im Sommer 2024 eine 8er Mannschaft für die neue Saison zu melden. Gerne begrüßen wir alle fußballinteressierten Damen und Herren ab 30 Jahren montags auf dem Sportplatz des TuS Holle-Grasdorf zum Training der Ü32.

Bei Interesse am Training mit den weiteren Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften beider Stammvereine stehen Ihnen die Ansprechpartner des TuS Holle-Grasdorf e. V. und des SV Rot-Weiß Wohldenberg e. V. gern zur Verfügung.

Aktuelles aus der Fußballabteilung

Schwerer Stand beim acura Solar Winter Cup

Am 25.02.2024 waren unsere F-Jugend-Kicker zu Gast beim acuria Solar Winter Cup in Salzgitter. Dort musste sich unsere Mannschaft auf fremden Terrain mit starken Gegnern messen. Im Laufe des Turniers kämpften sie sich mit einem Sieg und einem Unentschieden auf den 5. Platz. Die Leistungssteigerung im Laufe des Turniers zeigt, dass unsere Nachwuchskicker auf einem guten Weg sind und sich auch in schwierigen Spielen beweisen können.

Erstes Turnier der Spielgemeinschaft ein Erfolg

Am 09.03.2024 war es endlich soweit, unsere erstes G-/F-Jugendturnier unter dem Schirm der Spielgemeinschaft stand vor der Tür. Viel Planung und Abstimmung war über einen langen Zeitraum nötig, aber zum Schluss konnte man einen reibungslosen Ablauf beobachten.

Am Vormittag traten unsere G-Jugend-Kicker:innen zu ihren Spielen an. Die Kinder waren mit viel Begeisterung dabei und steigerten sich im Laufe des Turniers. Mit ihrer starken Leistung konnten sie zwei Unentschieden und zwei Siege auf ihrem Konto verbuchen, was den 2. Platz bedeutete.

Am Nachmittag waren die F-Jugend-Spieler der SG gleich mit drei Mannschaften vertreten. Die F1 trat in der 1. Gruppe und die F2/F3 traten in der 2. Gruppe an. Viele Spiele waren sehr umkämpft, aber auch hier waren alle Spieler mit viel Ehrgeiz und vollem Einsatz dabei. Am Ende konnten unsere Kicker den 4. bis 6. Platz verbuchen. In Anbetracht der Stärke der teilnehmenden Mannschaften kann man auch auf diesen Ergebnissen aufbauen.

Bedanken möchten wir uns nochmals bei allen Organisatoren, Helfern und Spendern. Ohne sie wäre dieses Turnier nicht möglich gewesen.

Trainingszeiten

Das Training der G-Jugend der SG Holle-Wohldenberg findet immer montags von 16.00 – 17.30 Uhr in der Mohldberghalle statt.

Das Training der F-Jugend der SG Holle-Wohldenberg findet montags von 17.15 – 18.15 Uhr auf dem Sportplatz am Mohldberg und donnerstags von 17.00 – 18.30 Uhr in der Mohldberghalle statt.

Weitere Informationen zu den Trainingszeiten nach Ostern werden kurzfristig bekanntgegeben.

Bei Interesse am Training mit den Herrenmannschaften stehen Ihnen die Ansprechpartner auf unserer Website tushollegrasdorf.de gern zur Verfügung.

Ein großartiger Jahresstart bei unseren jungen Fußballmannschaften

Am 14.01.2024 starteten unsere jüngsten Fußballer als Ausrichter des G-Jugend Spieltags in der Mohldberghalle begeistert in das neue Jahr. Vor heimischer Kulisse und vielen angereisten Zuschauern gelang es den Nachwuchskicker:innen einige Remis und einen Sieg einzufahren. Schnell wurde klar, dass sich die gute Zusammenarbeit mit dem SV RW Wohldenberg nicht nur beim Training, sondern auch auf dem Platz widerspiegelte.

Auch unsere F-Jugend durfte ihren ersten Spieltag des Jahres 2024 am 14. Januar bestreiten. Zu Gast in der Sporthalle der IGS Bad Salzdetfurth boten die jungen Kicker wieder viele Tore und eine lupenreine Abwehrleistung für die mitgereisten Fans an. Laut wurde es vor allem, als sich die Holler und Wohldenberger Kicker gegenseitig anfeuerten und damit den Sportsgeist hervorhoben. Am Ende verpassten wir nur knapp den ersten Platz in der Hallenrunde.

Aktuelles aus der Abteilung Fußball

Jugendmannschaften starten siegreich in die neue Saison

Vieles hat sich seit den letzten Spielnachmittagen unserer G-Jugend getan. Unsere
Erfolgsmannschaft der Saison 2022/2023 wurde zur Sommerpause in eine G- und F-Jugend geteilt, doch die Leidenschaft am Fußball blieb ungebremst. Die Kids freuten sich über gemeinsame Ferientrainings mit den neu gebildeten Trainerteams und über neue Herausforderungen in Testspielen und Turnieren. Zur Freude aller Beteiligten erhielten unsere Mannschaften durch neue fußballbegeisterte Kinder weiteren Zuwachs.

Bereits am 27.08.2023 startete die Hinrunde unserer F-Jugend mit einem souveränen 11:1 Sieg über den JFV Flenithi Süd IV. Getragen von der guten Teamleistung und hoher Motivation erwartete uns als Tabellenführer nach dem zweiten Spieltag als nächstes die F-Jugend vom SV Bockenem 2007 am 16.09.2023. Beim Duell um die Tabellenführung konnten unsere Kids den Vorsprung mit einem 7-0 Sieg weiter ausbauen. Die Siegesserie blieb bislang ungebrochen und wurde auch am vierten Spieltag mit einem 13:1 gegen den SV RW Wohldenberg fortgesetzt.

Für unsere G-Jugend startete die Saison 2023/2024 am 10.09.2023 mit einem Spielnachmittag vor heimischer Kulisse. Auch unsere Kleinsten begannen hochmotiviert und siegten im Auftaktspiel 4:3 gegen den SC Drispenstedt. Es folgten Siege mit 4:3 gegen die SG Schellerten/Ottbergen, ein 1:0 gegen den 1. FC Sarstedt, ein 4:0 gegen die JSG Bad Salzdetfurth und ein 5:2 gegen den JFV Flenithi Süd. Überragender Torschütze unserer G-Jugend war Jake Payne mit 17 Treffern!
Wir trainieren immer Donnerstags von 17.00 – 18.00 Uhr auf dem Sportplatz des TuS und heißen alle interessierten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2014 und jünger herzlich willkommen!

Die Lust am Kicken machte auch vor den Eltern keinen Halt: Die Idee zur Ü32 war geboren

Die Faszination am Fußball zog auch einige der Eltern in den Bann. Neben der Unterstützung beim Training der Jugendmannschaften und der Übernahme einer Trainerfunktion entwickelte sich der Gedanke selbst wieder aktiv zu spielen. Schnell fanden sich einige Interessenten zusammen und schon war sie da, die Idee eine weitere Mannschaft zu etablieren. Kurzerhand wurden die Freundes- und Bekanntenkreise informiert und mobilisiert, so dass bereits am 11.09.2023 das erste freie Training durchgeführt wurde. Ziel der Ü32 ist der Aufbau einer Mannschaft für die Saison 2024/2025. Hierzu treffen wir uns jeden Montag um 19.00 Uhr auf dem Rasenplatz. Alle Interessenten sind jederzeit willkommen sich auszuprobieren und sich uns anzuschließen.

Zu guter Letzt dürfen sich alle Interessent:innen für eine Schiedsrichterausbildung gerne bei der Abteilungsleitung Fußball melden. Der TuS Holle-Grasdorf wird hierbei tatkräftig unterstützen.

Die Bambinis haben eine (Sommer)Pause verdient

Nach einer sehr aufregenden Spielzeit mit vielen tollem gemeinsamen Fußballstunden und erfolgreichen Spielen geht es endlich für Kinder und Eltern in den wohlverdienten Urlaub. Einige Wochen (fast) ohne Fußball werden allen gut tun und die Vorfreude auf die nächste Fußballsaison kann in dieser Zeit entstehen. Ein kurzer Rückblick …

Anfang des Jahres wurde kurzfristig entschieden eine G-Jugend zu melden und die dazugehörigen Spieltage zu absolvieren. Alle Spiele wurden sehr erfolgreich bestritten und während dieser Zeit ist eine großartige Mannschaft zusammengewachsen.

Unsere Stürmer waren sehr treffsicher, unser Mittelfeld war läuferisch nicht zu stoppen und die Abwehr und Torwart haben kaum Torchancen zugelassen. Aber erwähnenswert ist besonders die sportliche Entwicklung bei allen Kindern, aber auch das Miteinander in der Mannschaft.

Zum Abschluss der Spielzeit wurden Zelte auf dem Sportplatz aufgebaut. Es war eine unvergessliche Aktion für alle mit Grillen, Spielen und natürlich viel Fußball. Selbstverständlich durften eine Gitarre und auch ein Lagerfeuer nicht fehlen, schöne gemeinsame Stunden wurden verbracht.

In den Ferien bieten wir für alle Kinder ein „Ferientraining“ auf dem Sportplatz an. Selbstverständlich sind auch Geschwister und Freunde eingeladen mitzumachen. Das Training findet im Zeitraum zwischen 17:00 und ca. 18:30 Uhr statt.

Für die neue Spielzeit hat der TuS eine G-Jugend (Jahrgang 2017 und jünger) und eine F-Jugend (Jahrgang 2015 – 2016) gemeldet.
Trainingsbeginn nach den Ferien ist für beide Mannschaften jeweils donnerstags um 16:30 Uhr.

Das Trainerteam (Jürgen, Sven, Patrick, Nick, Geoff und Reinhard), sowie unser Jugendleiterteam (Kathrin und Marc) freuen sich auf die gemeinsame Fußballzeit und die kommenden Herausforderungen in der neuen Saison. 

Alle Kinder (ab Jahrgang 2015) aus der Gemeinde sind bei uns herzlich willkommen weiterhin eine Jugend beim TuS aufzubauen.

Geoffrey Payne

G-Jugend setzt ihre überragenden Leistungen fort

Bereits der erste Spieltag am 30.04.2023 in Söhlde war ein voller Erfolg, nun folgte der 2. vor heimischen Publikum bei strahlendem Sonnenschein. Hochmotiviert begannen die Spieler:innen den Tag mit einem 8:0 Sieg gegen JFV Flenithi Süd II. Es folgten ein 3:2 Arbeitssieg gegen den TUS Nettlingen, ein klarer 8:0 Sieg gegen die JSG Nord III sowie ein 2:0 Erfolg gegen den TSV Söhlde. Zum wiederholten Male war die Stimmung auf und neben dem Platz grandios, dies bestätigte auch die Ehrenvorsitzende Roswitha Hoppe, welche der jungen Mannschaft ihre außerordentlichen Glückwünsche überreichte.

Am 03.06.2023 folgte die Teilnahme am NFV-Sommercup in Alfeld. Zum ersten Mal musste sich unsere Mannschaft auf einem Kunstrasenplatz beweisen. Nach kurzer Eingewöhnung siegte unsere G-Jugend mit 1:0 gegen den 1. JFC AEB Hildesheim I. Mit spielerischer Leichtigkeit gelang auch der zweite Sieg des Tages mit 5:0 gegen den SV Freden. Im dritten Spiel wurden die jungen Spieler:innen erstmalig stark unter Druck gesetzt und gerieten gegen den 1. FC Sarstedt II mit einem Tor in Rückstand. Davon
unbeeindruckt sorgten zwei stark herausgespielte Aktionen für den 2:1 Sieg unserer G-Jugend. Auch das letzte Spiel des Tages gegen die SG Schellerten gewannen unsere jungen Kicker:innen mit einem herausragenden 6:0. Nichtsdestotrotz waren alle Teilnehmer:innen und Mannschaften des Cups Sieger im Sinne des sportlichen Gedankens und konnten sich über eine Medaille freuen.

Bambini Hallenturnier

“Zwei Teams – aber am Ende eine Mannschaft“

Heiß erwartet war das Bambini Hallenturnier in der Mohldberghalle am 29.01.2023. Eingeladen waren unsere Gemeindenachbarn des RW Woldenberg, TuS Nettlingen, JSG Innerstetal, SG Schellerten und zwei Mannschaften von Union Salzgitter.

Nicht nur bei den Kindern und Trainern war die Anspannung und Aufregung groß, sondern auch bei den Eltern, die mal wieder durch ihre liebevolle Unterstützung und mit viel Organisationstalent zum Erfolg dieses Turniers beigetragen haben – und dass in einer sehr gut besuchten Sporthalle. Für das Turnier wurden zwei gleich starke Mannschaften gebildet, denn unsere Bambinis sind mittlerweile auf 25 Kinder angewachsen. Möglichst alle Kinder sollten das Ereignis miterleben und viel Spielzeit bekommen. Alle teilnehmenden Mannschaften haben engagiert gespielt, aber Dank des Heimvorteils, wie bei den Profis, setzte sich der TuS Holle mit beiden Mannschaften bis ins Finale durch. Am Ende gab es aber für alle Mannschaften jeweils einen Pokal und die Kinder sind sehr glücklich nachhause gefahren.

Im Februar und März geht es donnerstags ab 17:00Uhr in der Halle weiter. Ab April geht es dann wieder nach draußen. Dabei wird es zeitnah eine Trennung geben, bei der eine Bambini- und eine U7-Mannschaft gebildet wird. Die U7 soll zur neuen Spielzeit in den Spielbetrieb gemeldet werden.

In eigener Sache: Wir wollen beim TuS Holle wieder eine Fußball-Jugendabteilung aufbauen und brauchen Unterstützung. Wir laden deshalb alle Interessierten, die beim Aufbau mitwirken möchten, zu einem Info-Abend ein. Dieser findet am 16.03.2023 um 19:00 Uhr bei Angelos auf der Sportanlage des TuS Holle statt.

Geoffrey Payne