Geglückter Saisonstart in Hildesheim

Am vergangenen Donnerstag startete die Saison 21/22 für unsere Herrenmannschaft bei der Zweitvertretung von DJK BW Hildesheim.

Beiden Mannschaften war die Nervosität von Anpfiff an anzumerken. Dabei konnte sich unser Team schneller und effektiver ins Spiel einarbeiten und nach mehreren Halbchancen verdient zum Führungstreffer einnetzen.
Ein überlegter Steilpass von Blerim Isufi findet den gestarteten Jannis Böker im richtigen Moment, der dann keine Mühe mehr hat den Ball einzuschieben. Leider verpasste man im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit die Führung auszubauen.
Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit kam auch die Nervosität zurück ins Holler Spiel – die Gastgeber versuchten mehr Druck aufzubauen und Abschlüsse zu finden.
Leider fand der Ball, in einer unübersichtlichen Situation nach Eckstoß, den Weg zum 1:1 Ausgleich. (54. Min) Nur wenige Momente später konnte Christopher Rentsch mit seiner durchsetzungsstarken Art die erneute Führung herstellen. Zuvor hatte sich Jannis auf der rechten Außenbahn gegen zwei DJK Verteidiger durchsetzen können.

Die Führung konnte bis kurz vor Abpfiff gehalten und letztlich sogar noch erhöht werden.
Nach mehreren unglücklich ausgespielten Holler Gegenstößen, konnte sich Julian Inniss im Laufduell behaupten und die Kugel aus guter Entfernung zum 1:3 einwuchten.

Am kommenden Sonntag spielen wir unser erstes Heimspiel – zu Gast in Holle ist der SC Itzum – Anstoß ist um 13 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.