5 Jahre Oktoberfest Holle

Der Festauschuss bestehend aus Jörg Linke, Maren Kook und Ingo Schinkel (v.l.)

Frauen im Dirndl und Männer in Lederhosen. Frische Brezeln, Haxen und natürlich original Münchner Oktoberfestbier. Wiesenfeeling auf dem Sportplatz Holle.
Aus einer kleinen Idee 2015 ist Holles größte Party geworden. Am 12. Oktober lädt der TuS Holle-Grasdorf zum fünften Oktoberfest ein.

Zum ersten Mal wird das Festzelt von Festwirt Hartmut Schultz aus Hildesheim auf dem Hartplatz des TuS aufgebaut. Am Musikprogramm wird sich aber nichts ändern. Die Blaskapelle Hödecken und auch Reinhold Hörauf und seine Band, werden wieder für ordentlich Stimmung sorgen. Im Zelt bietet der Festwirt wieder Original bayrische Spezialitäten, wie Weißwurst und Haxen, an. Rund um das Festzelt werden verschiedene Schausteller Crêpes, Bratwurst und Fischbrötchen anbieten.

Das Programm für den 12. Oktober 2019:
18:00 Uhr : Einlass ins Festzelt
18:45 Uhr : Einmarsch Festausschuss mit Ehrengästen
19:00 Uhr : Blasmusik mit der Kapelle Hödecken
20:00 Uhr: Party mit Reinhold Hörauf und Band
22:45 Uhr : Bekanntgabe Oktoberfestmadl und Oktoberfestbua Holle 2019

Der Kartenvorverkauf startet am 20. August. Tickets sind dann bei den Festausschussmitgliedern Maren Kook, Ingo Schinkel und Jörg Linke und in der Geschäftsstelle des TuS Holle-Grasdorf e.V. erhältlich.

Der Festausschuss bedankt sich bei all unseren Sponsoren, die auch dieses Jahr durch ihre Unterstützung zum Gelingen des Festes beitragen. Vielen Dank auch an den Vorstand des TuS Holle-Grasdorf, welcher den Festausschuss immer in seiner Arbeit unterstützt.

Neues Sportangebot: Ballsportarten für KIds

Am Donnerstag, den 29.08. , startet der TuS mit seinem neuen Sportangebot für alle Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Ziel ist es die Kids spielerisch an die verschiedenen Ballsportarten heranzuführen und zu begeistern. Hierzu kann bei strahlendem Sonnenschein die komplette Sportanlage des TuS genutzt werden. Alternativ wird in die Mohldberghalle ausgewichen. Eine Anmeldung der Kinder wird vorab nicht benötigt.
Für weitere Rückfragen melden Sie sich gerne in unserem Geschäftszimmer oder bei den stellvertretenden Vorsitzenden Falk-Olaf Hoppe und André Sandvoß.

Die Tanzgruppe Fireflies lädt zum Schnuppertraining ein

Unsere Jazz Dance Gruppe Fireflies bietet am 17.07. und 07.08. jeweils in der Zeit von 18:00 bis 19:00 Uhr ein freies Schnuppertraining in der Mohldberghalle an. Die bestehende Gruppe um Trainerin Amy Münzner freut sich auf alle tanzbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 18 Jahren.

Auftakt in die Saisonvorbereitung

Die Sommerpause war zwar kurz, aber lang genug, um am 30.06. gut gelaunt und hochmotiviert in die Vorbereitung für die neue Saison zu starten.

Unter den 20 Kickern waren erfreulicherweise einige neue Gesichter und alte Bekannte mit von der Partie. Bei schweißtreibenden Temperaturen zeigten alle Spieler vollen Einsatz: Gute Voraussetzungen für die bevorstehende Zeit.

Im Anschluss versammelte man sich zum Grillen, um sich besser kennenzulernen und das ein oder andere Fachgespräch zu führen.

Am ersten Augustwochenende startet dann offiziell die Saison 2019/2020 und bis dahin sollen noch einige Tests bestritten werden.:
Zum Auftakt gastiert der Kreisligaaufsteiger SG Schellerten / Ottbergen in Holle. Anstoß ist am Mittwoch, 10.07., ist um 19:15 Uhr.
Den zweiten Test bestreitet man gegen den BSV Gleidingen II aus der 3.Kreisklasse Hannover. Anstoß auf unserer Sportanlage am Mohldberg ist am Sonntag, 21.07., um 12:30 Uhr.
Den dritten und letzten Test vor dem Saisonstart bestreitet man am Sonntag, den 28.07., um 12:00 Uhr auswärts beim Gemeinde- und Staffelnachbarn FC Ambergau/Volkersheim – 2. Herren.

Die Mannschaft bedankt sich bei Bettina Harenberg für die ,Schnappschüsse‘ zum Trainingsauftakt.

Geschäftsstelle in den Sommerferien geschlossen

Während der Sommerferien bleibt die Geschäftsstelle des TuS von Montag, den 15. Juli, bis einschließlich Mittwoch, den 14. August geschlossen.
Ab Donnerstag, den 15. August, sind wir dann wie gewohnt wieder für euch da.

Wir wünschen euch allen schöne Sommerferien!!

Bekanntmachung!

Am Freitag den 28.06. von 20-21 Uhr fällt das Schwimmen aus.
Das 1. Schwimmen nach den Ferien ist Freitag, der 16.08. von 20 – 21 Uhr.

DOSB Trainerin C Freizeit u. Breitensport- Fitness und Gesundheit

Mit Erfolg hat unsere Übungsleiterin, Simone Meyer, die Ausbildung zur Fitness Trainerin erfolgreich absolviert. Die Ausbildung umfasst 40 sportspezifische Unterrichtseinheiten sowie 80 fachspezifische Unterrichtseinheiten mit einer Prüfung in Praxis und Theorie. Von 21 Teilnehmerinnen als 3. Beste. Das ist eine Superleistung.

Herzlichen Glückwunsch.

Übungsstunden Bodycross
immer donnerstags um
18:00 – 19:00 Uhr in der Mohldberghalle in Holle.

Ein Floß für die Kinderschwimmgruppen

Tolle Nachrichten für die Kinderschwimmgruppen des TuS Holle – Grasdorf. Nicole Bauer von der Mutter-Kind-Gruppe Holle übergab dem 1. Vorsitzenden, Knut Meyer, eine Spende in Höhe von 130,- Euro. Der Betrag stammt aus dem Erlös des letzten Kinderkleiderbasars der Mutter-Kind-Gruppe, der immer mit großem Aufwand 2-mal jährlich von den Müttern organisiert wird. Auf Wunsch von unserer Übungsleiterin, Monica Sievert, ist für die Kinderschwimmgruppen ein Schwimmfloß angeschafft worden.

Dienstags von 18:00 – 19:00 Uhr und mittwochs von 17:15-18:00 Uhr treffen sich die Kinderschwimmgruppen in der Schulschwimmhalle in Holle. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Monica Sievert, Tel. +49 (5062) 20 17 gern zur Verfügung.

„Der TuS Holle-Grasdorf freut sich sehr über die Spende und bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung, „so Knut Meyer, 1. Vorsitzender des Vereins.“

Fußball: Treffen am Vatertag

An Himmelfahrt (Vatertag) trafen sich, wie gewohnt, die ehemaligen und noch aktiven Fußballer der Altsenioren, um das Holler Umland zu erkunden. Vorbei an Feld und Flur kehrte man bei Erwin Apelt am See ein, um frisch gestärkt und nach einigen Liedern, vorgetragen von Erwin auf der „Quetschkommode“ verließen wir das ansehnliche Areal, um bei Meinhardts in Grasdorf erneut einzukehren, um saftige Steaks und leckere Bratwürste zu verspeisen. Vorweg jedoch gab Wolfgang Hesse die Ergebnisse des Luftgewehrschiessens bekannt. Der Schütze mit dem besten Teiler wird namentlich auf die extra im Jahr 2009 angefertigte Scheibe aus Holz angeschlagen. In diesem Jahr war es Jörg Ewert, der mit einem 15 Teiler den ersten Platz belegte und nunmehr zum zweiten Mal sich auf der Scheibe verewigen konnte. Das Bild zeigt Wolfgang Hesse bei der Siegerehrung.

Bernd Siegel dankt Wolfgang Hesse mit einer Laudatio für sein langjähriges Engagement bei der Durchführung des Vatertages.

Gesundheitssport erneut mit Qualitätssiegeln ausgezeichnet

rneut ist der TuS Holle-Grasdorf e.V. für seine gesundheitsorientierten Bewegungsangebote mit den Qualitätssiegeln „Pluspunkt Gesundheit DTB“ sowie „Sport pro Gesundheit. DOSB“ ausgezeichnet worden. Der Verein setzt mit dem Erwerb der Qualitätssiegel ein deutliches Zeichen für Qualität im Gesundheitssport.

Unsere qualifizierte Übungsleiterin für den Bereich Sport in der Prävention und in der Rehabilitation, Angelika Folz, vermittelt den Teilnehmern in den seit Jahren existierenden Rehasportgruppen unter fachkundiger Anleitung und Überwachung ein breit gefächertes bewegungstherapeutisches Übungsangebot

Rehabilitationssport ist eine ärztlich verordnete Leistung und somit über die Krankenkassen abrechenbar. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Rehasport im Wasser findet jeweils montags 16:30 – 17:15 Uhr und 17:15 – 18:00 Uhr in der Schwimmhalle der Grundschule Holle statt,

Die Trockengymnastik dienstags 17:45- 18:30 Uhr und 18:30 – 19:15 Uhr im Reharaum im Holler Sportheim.